Datenerhebung und -verwertung

Die Erfassung personenbezogener Daten erfolgt über Online-Registrierung auf http://www.skyrun-messeturm-frankfurt.com. Konvertierte Exceldaten werden vom Veranstalter für Zeitnahme, Auswertung und Siegerehrung der Läufer an den beauftragten Dienstleister RST-Volkslauf.de für Zeitnahme übertragen. Dieser ist zur Erfüllung der Datenschutzrechtlichen Bestimmung zur weiteren Verarbeitung der personenbezogener Daten nach DSGVO zuständig und verantwortlich. Zur Vereinfachung wird hier nur die männliche Schreibweise verwendet.


Speicherung, Nutzung, Veröffentlichung und Weitergabe personenbezogener Teilnehmer-Daten:
1. Mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Laufveranstaltung willigt der Teilnehmer in die Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsjahr, Nationalität, ggf. Wohnanschrift, ggf. Verein, E-Mail-Adresse ) durch den Veranstalter für die Zahlungsabwicklung, Organisation einschließlich der medizinischen Betreuung und Abwicklung der Veranstaltung ein ( § 4a, 28 BundesdatenschutzG, Artikel DSGVO).

2. Die Ergebnisse der Laufveranstaltung (Nachname, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer, Zeit, Platzierung) werden vom Veranstalter gespeichert und in Start-/Ergebnislisten zusammengefasst. Der Teilnehmer stimmt der Veröffentlichung dieser Daten durch den Veranstalter in allen relevanten Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnisliste sowie Internet) zu.

3. Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung zu erstellenden Fotos und Filmaufnahmen können vom Veranstalter an einen kommerziellen Fotodienstleister weitergegeben werden. Der Teilnehmer willigt in die Veröffentlichung und Verbreitung solcher Fotos, Filmaufnahmen sowie Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.) ohne Anspruch auf Vergütung ein.

4. Der Veranstalter darf die gem. Ziffer 1. gespeicherten Daten (Adresse/e-mail) verwenden zur Bewerbung von weiteren Laufveranstaltungen des Vereins.

Widerspruch:
Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gem. Ziff. 1, 2 und 4 und der Veröffentlichung gem. Ziff. 3 nicht einverstanden, so hat er dies schriftlich vor der Anmeldung zu erklären. Die Anmelde- und Startgebühr ist trotzdem zu entrichten. Es wird keine Startnummer ausgegeben, Daten werden nicht erfasst, es erfolgt keine Ehrung, keine Veröffentlichung der Ergebnisse.

Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Server-Log-Files Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. SSL- Verschlüsselung Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ... auf https://.... wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Widerspruch Werbe-Mails Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Quellverweis: eRecht24



Impressum